*
topobenneu
Menu
Willkommen Willkommen
Stahlbeton-Fertiggaragen Stahlbeton-Fertiggaragen
Planungsphase Planungsphase
Preisvergleich Preisvergleich
Garagen-Sanierung Garagen-Sanierung
Entsorgung alter Garagen Entsorgung alter Garagen
Mülleinhausungen Mülleinhausungen
Kellerisolierungen Kellerisolierungen
Hofbefestigungen Hofbefestigungen
Bildergalerie Bildergalerie
Kontakt und Adresse Kontakt und Adresse
Impressum Impressum
Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis
Kontakt

für Ihre Nachrichten


PrinterFriendly
Druckoptimierte Version


Planungsphase


  • Sie wollen eine oder mehrere Garage(n) nachträglich in ein bestehendes Grundstück integrieren?
  • Sie beabsichtigen eine oder mehrere Garage(n) im Zusammenhang mit einem Neubau zu erstellen? 

Unabhängig davon, wie tief Sie schon in die Planung eingestiegen sind, beraten wir Sie mit unserer Erfahrung als Planer und Praktiker u.a. zu folgenden Fragestellungen:

  • soll die Garage gemauert sein, oder ist die Fertiggarage die bessere Anschaffung?
  • welche örtlichen Gegebenheiten bzw. baurechtlichen Zwänge sind zu berücksichtigen? 
  • wie groß ist der Nutzflächen-Bedarf: Einzel-, Doppel- oder Großraumgarage ?
  • soll die neue Garage mit oder ohne zusätzlichem Stauraum, etwa für Fahrräder oder Gartengeräte erstellt werden ?
  • wie soll das Dach ausgeführt werden, Satteldach oder Flachdach ?
  • ist eine Dachbegrünung am Erstellungsort gefordert bzw. gewünscht usw. ?
  • welches Garagenzubehör (Garagentor, mechanisches oder elektrisches Öffnen, usw.) ?
  • passt die gewünschte Garage in das Baufenster, muss ein Bauantrag gestellt werden ?

Speziell zur Beantwortung der ersten Frage lohnt ein objektiver Preisvergleich. Auf dieser Seite haben wir Ihnen ein Formular für den Download vorbereitet, in welchem die wichtigsten Arbeitsschritte aufgelistet sind. 

Wenn Sie den Preisvergleich für Ihre geplante Garage angestellt haben, wird der finanzielle Unterschied der gemauerten Garage zur Fertiggarage sehr deutlich. An dieser Stelle wollen wir aber nicht nur auf den Preis, sondern auch auf einen anderen wichtigen Zusammenhang aufmerksam machen. 

Während der Käufer einer gemauerten Garage eine Vielzahl an Handwerker terminlich aufeinander abstimmen muss, erhält der Käufer einer Fertiggarage seine Produkt aus einer Hand.

Somit können wir in der gesamten Planungsphase individuell auf Ihre Wünsche eingehen und unabhängig von der gewünschten Ausführung deutlich schneller liefern und fertigstellen.

Mit Planungsende und Beauftragung erledigen wir für Sie die notwendigen Behördengänge. Selbst wenn kein Bauantrag erforderlich wird, so ist doch jede Garage meldepflichtig.


nach oben

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail